2020 - kein Reisejahr(((

Themen, die Du sonst nicht unterbringen kannst oder Vorschläge für ein neues Forum
Antworten
tumbleweedo
Benutzer
Beiträge: 38
Registriert: Do 5. Mai 2016, 15:15

2020 - kein Reisejahr(((

Beitrag von tumbleweedo »

Hallo!

Leider war das Jahr 2020 keine Urlaubs-Reisejahr. Ich hoffe, dass sich das nächstes Jahr ändern wird.
Obwohl ich wahrscheinlich auch nächstes Jahr nicht zum reisen Zeit haben werde, da bei mir ein Jobbedingter Umzug geplant ist. Und Umzug bedeutet ja meistens hohe Ausgaben...

Werdet ihr noch im diesen Jahr kleine Reise unternehmen?
Tanhania
Benutzer
Beiträge: 35
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 16:17

Re: 2020 - kein Reisejahr(((

Beitrag von Tanhania »

Hallo!

Das stimmt, leider war das Jahr 2020 nicht zum Reisen geeignet. Ich bin ganz wenig verreist. Zu dieser Zeit, habe ich mir die Jahre davor, immer Gedanken gemacht und Urlaub für Frühjahr geplant und anschließened gebucht. Da mir aber die ganze Situation mit Corona zu unsicher ist, plane und buche ich erstmal nichts :( .

Für deinen Umzug und Jobwechsel wünsche ich dir alles gute! Einen Tipp, wenn ich darf, würde ich dir gerne geben. Und zwar falls du bei der neuen Wohnungssuche einen Makler beauftragen solltest, kannst du die Maklerprovision als Werbungskosten steuerlich absetzen, da es sich bei dir um einen berufsbedingten Umzug handelt. Habe ich erst vor kurzem erfahren. Es gibt auch einen ausführlichen Artikel darüber, schau hier [Link entfernt. Grund: Werbung]
rein.
nielsb
Neuer Benutzer
Beiträge: 23
Registriert: So 12. Feb 2017, 23:48

Re: 2020 - kein Reisejahr(((

Beitrag von nielsb »

tumbleweedo hat geschrieben:
> Hallo!
>
> Leider war das Jahr 2020 keine Urlaubs-Reisejahr. Ich hoffe, dass sich das
> nächstes Jahr ändern wird.

Es sieht so aus als ob Gardinien das Rennen macht, gefolgt vom Urlaub innerhalb Deutschlands, Österreichs oder der Schweiz. Die dämlichen Regeln die verhindern wollen was sich nicht verhindern lässt.
Antworten