Goa im Monsun

Ob Trekking im Himalaya oder Strandurlaub in Thailand – Erfahrungen zu Reisen in den fernen Osten
Antworten
Nessie87
Neuer Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: Di 14. Jun 2011, 13:21

Goa im Monsun

Beitrag von Nessie87 »

Hallo,
ich möchte Anfang September nach Goa an den Strand reisen. Hat jemand Erfahrungen bez. des Wetters in dieser Zeit? Regnet es den ganzen Tag oder gibt es auch die Chance auf Sonne? Haben Hotels und Restaurants zu oder findet man leicht eine Unterkunft? Welche Orte sind in dieser Zeit gut zum Anreisen? Ich freue mich auf Eure Berichte,

Grüße aus Bayern...
Ever
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 209
Registriert: So 19. Jun 2011, 14:58
Wohnort: Köln

Beitrag von Ever »

Goa im Monsun..

ist wirklich zum Abhaken. Ich war mal bis Juni da, dann ging es richtig
los, Regen Tag und Nacht fast ohne Pause. Die Luftfeuchtigkeit ist
dann auch sehr hoch, die Klamotten sind immer klamm.

Die Shops und Unterkuenfte am Strand werden fuer diese Zeit
demontiert und die ganze Gegend veraendert sich total.

Ich glaube September ist immer noch zu frueh, ich wuerde da
fruehestens November wieder hinfahren.

Gruss
Ever
traveller82
Benutzer
Beiträge: 62
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 15:49

Beitrag von traveller82 »

Könnte schwierig sein ein Hotel zu finden das Anfang September geöffnet hat.
mavi78
Neuer Benutzer
Beiträge: 23
Registriert: Do 30. Okt 2008, 08:42

Beitrag von mavi78 »

Hi Nessie, der September ist eigentlich mit der regenreichste Monat in Goa. Ein Monsun kann auch interessant sein. Aber wenn du lieber Strandurlaub haben willst - dann doch später. September ist noch Nebensaison und eine Unterkunft kann man finden - und günstig.

Grüße
Celo
Neuer Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 7. Jun 2011, 19:01

Beitrag von Celo »

Ich war letztes Wochenende in Gokarna -ist nicht weit weg von Goa - der Monsun ist zwar schoen und interessant, wenn man ihn zum ersten mal erlebt, allerdings wird das ganze schnell langweilig und man ist wirklich den ganzen Tag eingeschraenkt und kann nichts machen, ausser im Restaurant zu faulenzeln, was ja nicht Sinn der Sache ist...
Deshalb wuerde ich dir den Trip nach Goa nicht empfehlen... :)
wus
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 173
Registriert: Do 5. Okt 2006, 00:11

Beitrag von wus »

Monsun in Indien habe ich in ganz schlechter Erinnerung. Ich hab mir da mal eine richtig üble Magen-Darm-Infektion eingehandelt die mich 9 Tage lang mit Fieber gebeutelt hat. Grund (sagte mir der Arzt dort) ist dass im Monsun kaum sauberes Wasser zu kriegen ist.

Ich war schon vorher viel in Asien unterwegs gewesen, vereinzelt auch während des Monsums, und habe normalerweise einen robusten Magen der alles was dort so üblich ist ohne Probleme verträgt, aber das war echt übel.

Vielleicht nur ein persönliches Einzelschicksal, aber jedenfalls kommt die Erinnerung sofort wieder hoch wenn ich Indien im Monsun lese.
Leave nothing like footprints, take nothing but memories

Meine Homepage: http://www.wolfgangsphotos.de/
Antworten