Urlaub im Mittelmeer

Hier geht´s um Reisen im good old Europe: Welche Länder und Städte lohnen sich, was gibt´s für Möglichkeiten und vieles mehr.
Antworten
alangosh
Neuer Benutzer
Beiträge: 15
Registriert: Di 14. Mär 2017, 15:10

Urlaub im Mittelmeer

Beitrag von alangosh »

Hallo liebe Urlaubsreisende.
Ich bin auf der Suche nach einem idyllischen Urlaubsziel über die Faschingszeit hinweg im Mittelmeerraum. Ich finde es da einfach zu frostig in Deutschland. Bin deswegen lieber im Warmen. Am liebsten dorthin wo man auch schön die Natur genießen kann und es sich einfach gut gehen lassen kann. Sollte aber auch nicht zu teuer sein. Von Vorteil wäre natürlich, wenn deutsch oder englisch dort viel gesprochen wird, auch von Einheimischen. Gibt es sowas im Mittelmeer? Außer Gibraltar?
Würde mich über eure Vorschläge sehr freuen.

Viele Grüße
Aunly1984
Benutzer
Beiträge: 52
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 15:34

Re: Urlaub im Mittelmeer

Beitrag von Aunly1984 »

Wenn du nach etwas im Mittelmeer suchst und die sollen deutsch reden, warum nicht Mallorca? Ich meine damit nicht den Ballermann. Es gibt auch schöne Landstriche auf der Insel. Auf http://www.weltderwunder.de/articles/77 ... e-mallorca beschreibt sogar Welt der Wunder, das Mallorca auch ein schönes Urlaubsziel abgeben kann. Vor allem, weil du ja die Faschingszeit nanntest, damit meinst du ja dann Anfang Februar? Dort ist in Mallorca das Mandelblütenfest. Denke das kommt mit dem Kischblütenfest in Japan schon ziemlich nahe. Es gibt auch auf Mallorca einiges zu sehen. Eine knapp 1000 Jahre alte Kirche ist nur ein Blickpunkt der wunderschönen Architektur. Es gibt auch viele weitere Sachen, wie eine Tropfsteinhöhle oder einfach die Natur der Insel, die auch wunderschön ist. Es ist jedenfalls wärmer als im tristen Deutschland zu der Zeit.
alangosh
Neuer Benutzer
Beiträge: 15
Registriert: Di 14. Mär 2017, 15:10

Re: Urlaub im Mittelmeer

Beitrag von alangosh »

Mallorca? Stimmt, denke schon das viele da deutsch reden können. Einfach aufgrund der Masse der Touristen, die im Sommer kommen. Aber es stimmt auch, das ich Mallorca nur mit dem Ballermann verbinde. Aber dieses Mandelblütenfest kannte ich bis dato noch gar nicht. Habe kurz mal bei der Google Bildersuche eingegeben. Sieht wirklich aus wie das Kirschblütenfest aus. Damit kann ich glatt die Japanreise sparen :D
Muss mir auch mal die Architekturen anschauen. Hört sich jedenfalls sehr gut an. Denke ich mache etwas Eigenrecherche und dann entscheide ich bin Für oder Dagegen. Danke nochmals für diesen unerwarteten, aber guten Vorschlag.
Haben hier auch noch andere Leute eine Idee?
VeganQueen
Benutzer
Beiträge: 42
Registriert: Do 17. Aug 2017, 13:05

Re: Urlaub im Mittelmeer

Beitrag von VeganQueen »

Ich habe sehr schönen und überhaupt nicht Ballermann-lastigen Urlaub auf Mallorca gemacht... Kann die Vorurteile also nicht bestätigen. :)
Pacerian
Neuer Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 11:00

Re: Urlaub im Mittelmeer

Beitrag von Pacerian »

Schade wenn man Mallorca immer nur mit Ballermann in Verbindung bringt. Die Insel hat viel mehr zu bieten und gerade wenn noch nicht Hauptsaison ist, ist es sehr schon auf der Insel. Im Frühling blüht noch alles und man sieht schöne Blumen und Blüten überall. Genau richtig für längere Wanderungen oder Radtouren.
Mit Deutsch und Englisch kommt man auf der Insel überall durch, über ein paar Worte Spanisch freut man sich aber sicher immer. Man sollte es zumindest probieren auch dafür gibt es schon Anerkennung von den einheimischen und man wird nicht gleich als 08/15 Touri abgestempelt.
Travelgirl12

Re: Urlaub im Mittelmeer

Beitrag von Travelgirl12 »

[quote=Pacerian post_id=451698 time=1511773376 user_id=41144]
Schade wenn man Mallorca immer nur mit Ballermann in Verbindung bringt. Die Insel hat viel mehr zu bieten und gerade wenn noch nicht Hauptsaison ist, ist es sehr schon auf der Insel. Im Frühling blüht noch alles und man sieht schöne Blumen und Blüten überall. Genau richtig für längere Wanderungen oder Radtouren.
Mit Deutsch und Englisch kommt man auf der Insel überall durch, über ein paar Worte Spanisch freut man sich aber sicher immer. Man sollte es zumindest probieren auch dafür gibt es schon Anerkennung von den einheimischen und man wird nicht gleich als 08/15 Touri abgestempelt.
[/quote]

Hallo ihr Lieben,

Ich habe vor 2 Jahren 3 Wochen im März auf Mallorca verbracht. Und die Insel hat wirklich viel mehr zu bieten als diesen Ballermann.
Hier findest du den kostenlosen Reiseführer von Lonely planet, https://www.lonelyplanet.de/reiseziele/mallorca , mir hat er sehr geholfen :)
Wir haben eine Finca in der Nähe des Dorfes Petra gemietet und von dort die Insel bereist. Ein Traum!
Zum krönenden Abschluss haben wir noch einen 5-Tägigen Segeltörn im Mittelmeer (auf https://www.ivent-sailing.com/Segeln-Mittelmeer haben wir gebucht ) um Mallorca, Menorca und Ibiza gemacht.
Einfach atemberaubend! Die Balearen sind wirklich empfehlenswert.

@alangosh: Ich denke Mallorca wäre eine super Wahl für deinen Urlaub :D

Meine sporadischen Spanischkenntnisse wurden immer fröhlich zur Kenntnis genommen und mir wurde meist auf Deutsch oder Englisch geantwortet. Pacerian hat recht. Die Einheimischen erkennen die Mühe an. Dieses Video lehrt dich die wichtigsten Worte auf Spanisch :)
https://www.youtube.com/watch?v=vqkHSCz ... j5WB-YRPLy

Sehr empfehlen kann ich dir auch, ein Rad zu mieten und damit die Insel zu erkunden. Das macht richtig Spaß :)

Ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub, egal für welches Ziel du dich entscheidest :cool:
AgnieszkaReisen
Neuer Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 17:45

Re: Urlaub im Mittelmeer

Beitrag von AgnieszkaReisen »

Meiner Meinung nach sind Portugal (https://rove.me/to/portugal ) oder spanische Inseln wie Mallorca (https://www.lonelyplanet.com/spain/mallorca ) und Ibiza (http://ibiza.travel/en/) die besten Reiseziele im Winter.
Antworten