Seite 1 von 1

Krüger Nationalpark

Verfasst: Di 10. Jan 2012, 14:20
von Katrin1984
hallo,

ich wollte dieses jah im oktober nach Süd Afrika einen Freund besuchen und bei der gelegenheit auch noch in den Krüger Nationalpark. Weiss jemand von euch ob das auch auf eigene Faust geht und ob man dafür eine Allrad Fahrzeug braucht? oder wenn jemand dort war hat er einenn Tipp für eine günstige tour? bin für alle Vorschläge und Tipps dankbar.

LG
Katrin

Re: Krüger Nationalpark

Verfasst: Fr 21. Feb 2020, 15:20
von travelafrika
Hallo Katrin,
das ist es auf jeden Fall wert! Du kannst den Krüger Nationalpark definitiv auf eigene Faust erkunden. Dafür benötigst du nicht unbedingt ein Allrad Fahrzeug, da die Wege relativ gut erhalten sind.

Ich würde dir empfehlen in einem oder mehreren der Camps im Park zu übernachten. Hier findest du eine Liste der besten Camps im Krüger:
- Punda Maria
- Shingwedzi
- Mopani
- Letaba
- Olifants [Link entfernt. Grund: Werbung]
- Satara
- Lower Sabie
- Crocodile Bridge
- Skukuza
- Berg en Dal
- Pretoriuskop [Link entfernt. Grund: Werbung]

Viele dieser Camps bieten auch geführte Safaris an. Wenn du gerne mehr über die Tierwelt, Flora und Fauna wissen möchtest, ist dies eine super Möglichkeit. Um die Kosten so möglich wie niedrig zu behalten, kannst du zum Beispiel einmal (am besten am ersten Tag) eine Tour machen und den Rest der Tage mit dem eigenen Auto fahren.

Hoffe das ist hilfreich!

Re: Krüger Nationalpark

Verfasst: Do 27. Mai 2021, 22:55
von alexalex
Das lohnt sich DEFINITIV! Südafrika ohne eine Tour im Krüger Nationalpark ist irgendwie nicht komplett. Wir empfehlen dir mindestens 3 volle Tage im Park, besser noch mehr. Du wirst jede menge Tiere entdecken und ganz sicher auch dieses Abenteuer in vollen Zügen genießen.