Tool für gratis Camping in Nordamerika

Kanada und USA - Großartige Landschaften, einzigartige Städte: Infos, Tipps und Erfahrungen zu lohnenden Sehenswürdigkeiten, Transportmitteln etc. kommen hier rein.
Antworten
Panny
Benutzer
Beiträge: 34
Registriert: So 30. Sep 2012, 02:45
Wohnort: Köln, Deutschland
Kontaktdaten:

Tool für gratis Camping in Nordamerika

Beitrag von Panny » Di 22. Nov 2016, 11:50

Ein interessantes Tool, um Stellen zum gratis Campen zu finden:
https://freecampsites.net
Für Nordamerika gibt es viele Einträge, für den Rest der Welt leider fast keine.
Die grünen Symbole scheinen die Umsonst-Stellen zu sein und die roten (preiswerte?) Bezahl-Campingplätze.

Gruß

Panny
http://WWW.KRAD-VAGABUNDEN.DE

Motorrad-Weltreisender

cptkopernikus
Neuer Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 23:58

Re: Tool für gratis Camping in Nordamerika

Beitrag von cptkopernikus » Mo 19. Dez 2016, 22:18

Für Australien gibt es wikicamps für 5$ oder so ;) auf Android und iOS

Mariechen90
Neuer Benutzer
Beiträge: 16
Registriert: Do 5. Jan 2017, 17:35

Re: Tool für gratis Camping in Nordamerika

Beitrag von Mariechen90 » Fr 13. Jan 2017, 12:32

Weltweit wird es wahrscheinlich noch keine ordentliche App geben oder?

Panny
Benutzer
Beiträge: 34
Registriert: So 30. Sep 2012, 02:45
Wohnort: Köln, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Tool für gratis Camping in Nordamerika

Beitrag von Panny » Fr 10. Feb 2017, 10:34

@Mariechengo:
Solche Seiten haben sehr oft regionale Schwerpunkte bedingt durch die geografische Gewichtung derer, die ihre Daten da einspeisen.

Eine interessante globale Alternative zu dem oben genannten Tool wäre noch:
http://ioverlander.com/
Du mußt dafür "informal campsites" und "wild camping" markieren.

Gruß

Panny
http://WWW.KRAD-VAGABUNDEN.DE

Motorrad-Weltreisender

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste