Roadtrip

Kanada und USA - Großartige Landschaften, einzigartige Städte: Infos, Tipps und Erfahrungen zu lohnenden Sehenswürdigkeiten, Transportmitteln etc. kommen hier rein.
Antworten
coca
Neuer Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: So 17. Sep 2017, 18:38

Roadtrip

Beitrag von coca » Mi 27. Sep 2017, 10:29

Hallo zusammen,
Ich habe einige Fragen zu Nordamerika. Mein Freund und ich planen nächsten Herbst einen dreimonatigen Roadtrip quer durch die USA. Wir wollen in Washington starten und in Seattle enden. Wir werden sicher ein Auto mieten und die Übernachtungen vor zu buchen. Weiss jemand wie es in der USA mit Camping ist? Und hat jemand vielleicht auch Erfahrung wie viel Geld benötigt wird für drei Monate? Oder habt Ihr noch andere wichtige Tipps?
Ich danke Euch für Eure Hilfe. :)

Lg coca

Dokbua
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 247
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 05:40

Re: Roadtrip

Beitrag von Dokbua » Mi 1. Nov 2017, 04:01

Hallo,

wir haben 2014 die USA durchquert. http://dokbuatravels.blogspot.com/p/v-b ... mlo_1.html
(nur eine Zusammenfassung der Reise, damals habe ich noch nicht geblogt).

2016 machten wir einen Roadtrip. http://dokbuatravelsamerica.blogspot.de ... gas-1.html

Ohne Flugtickets, Auslandskrankenversicherung, Visum und sonstige Extras (z.B. Helikopterrundflug Grand Canyon) haben wir im Schnitt bei beiden Touren täglich 175 USD ausgegeben.

Um flexibel zu bleiben, haben wir die Übernachtungen für den nächsten Halt immer erst am Tag vor der Anreise gebucht. Campen kam für uns nicht in Frage. Denkt dran, dass es im Herbst (und sogar im Hochsommer) in den Höhenlagen sehr kalt werden kann.
Besucht meinen Blog: http://dokbuatravels.blogspot.com/
Travel safely!

Nyktophobie
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 145
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 15:57

Re: Roadtrip

Beitrag von Nyktophobie » Mi 29. Nov 2017, 13:34

Vom Camping habe ich dort tatsächlich gar nichts mitbekommen in den USA...

agatha234
Neuer Benutzer
Beiträge: 23
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 20:39

Re: Roadtrip

Beitrag von agatha234 » Sa 16. Dez 2017, 11:31

Dokbua hat geschrieben:
> Ohne Flugtickets, Auslandskrankenversicherung, Visum und sonstige Extras
> (z.B. Helikopterrundflug Grand Canyon) haben wir im Schnitt bei beiden
> Touren täglich 175 USD ausgegeben.


Das erscheint mir aber sehr viel Geld. Ich denke, das geht deutlich günstiger!

Dokbua
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 247
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 05:40

Re: Roadtrip

Beitrag von Dokbua » So 17. Dez 2017, 03:25

agatha234 hat geschrieben:
>
>
> Das erscheint mir aber sehr viel Geld. Ich denke, das geht deutlich günstiger!

2 Personen, die wohnen und essen wollen? Plus Benzin? Wir haben meistens in relativ günstigen Motels gewohnt, allerdings die Fastfood-Ketten fast immer vermieden.
Besucht meinen Blog: http://dokbuatravels.blogspot.com/
Travel safely!

Antworten