Seite 1 von 2

Roadtrip

Verfasst: Mi 27. Sep 2017, 10:29
von coca
Hallo zusammen,
Ich habe einige Fragen zu Nordamerika. Mein Freund und ich planen nächsten Herbst einen dreimonatigen Roadtrip quer durch die USA. Wir wollen in Washington starten und in Seattle enden. Wir werden sicher ein Auto mieten und die Übernachtungen vor zu buchen. Weiss jemand wie es in der USA mit Camping ist? Und hat jemand vielleicht auch Erfahrung wie viel Geld benötigt wird für drei Monate? Oder habt Ihr noch andere wichtige Tipps?
Ich danke Euch für Eure Hilfe. :)

Lg coca

Re: Roadtrip

Verfasst: Mi 1. Nov 2017, 04:01
von Dokbua
Hallo,

wir haben 2014 die USA durchquert. http://dokbuatravels.blogspot.com/p/v-b ... mlo_1.html
(nur eine Zusammenfassung der Reise, damals habe ich noch nicht geblogt).

2016 machten wir einen Roadtrip. http://dokbuatravelsamerica.blogspot.de ... gas-1.html

Ohne Flugtickets, Auslandskrankenversicherung, Visum und sonstige Extras (z.B. Helikopterrundflug Grand Canyon) haben wir im Schnitt bei beiden Touren täglich 175 USD ausgegeben.

Um flexibel zu bleiben, haben wir die Übernachtungen für den nächsten Halt immer erst am Tag vor der Anreise gebucht. Campen kam für uns nicht in Frage. Denkt dran, dass es im Herbst (und sogar im Hochsommer) in den Höhenlagen sehr kalt werden kann.

Re: Roadtrip

Verfasst: Mi 29. Nov 2017, 13:34
von Nyktophobie
Vom Camping habe ich dort tatsächlich gar nichts mitbekommen in den USA...

Re: Roadtrip

Verfasst: Sa 16. Dez 2017, 11:31
von agatha234
Dokbua hat geschrieben:
> Ohne Flugtickets, Auslandskrankenversicherung, Visum und sonstige Extras
> (z.B. Helikopterrundflug Grand Canyon) haben wir im Schnitt bei beiden
> Touren täglich 175 USD ausgegeben.


Das erscheint mir aber sehr viel Geld. Ich denke, das geht deutlich günstiger!

Re: Roadtrip

Verfasst: So 17. Dez 2017, 03:25
von Dokbua
agatha234 hat geschrieben:
>
>
> Das erscheint mir aber sehr viel Geld. Ich denke, das geht deutlich günstiger!

2 Personen, die wohnen und essen wollen? Plus Benzin? Wir haben meistens in relativ günstigen Motels gewohnt, allerdings die Fastfood-Ketten fast immer vermieden.

Re: Roadtrip

Verfasst: Di 20. Feb 2018, 13:05
von JohnDeLuca
Einen wunderschönen guten morgen, Ich finde die Idee mit dem Roadtrip echt erstklassig, wäre auch nochmal eine Überlegung meinerseits wert. Aber du schreibst nur Nordamerika, bleibt es denn bei Nordamerika oder wird es auch auf die unteren Inseln gehen? Weil wenn meiner Meinung nach ein Roadtrip getätigt wird, dann sollte man aufjedenfall auf Hawaii vorbei schauen. Ich möchte sagen, für mich persönlich eines der besten Reiseziele in Amerika. WAHNSINN! Dafür könnte ich dir sogar was empfehlen, wenn du mal hier http://www.hawaiiurlaub.de rein schaust.
Ein Anbieter der für dich alles plant und dir auch jegliche Informationen mitteilt. Sprich du sagst du willst das so und so, dann und dann, und dann wird das von den auch so erledigt.
Nicht nur das Umland ist wunderschön sondern du hast vielerlei möglichkeiten, Surfen? Campen beispielweise wäre dort auch möglich.
Was das Budget angeht für 3 Monate, schwer zusagen. Es kommt natürlich drauf an was du für einen Anspruch hast. :D

Re: Roadtrip

Verfasst: Do 19. Apr 2018, 20:11
von Saengirizen
Die Ostküste sollte man schon mal gesehen haben. Ich war von New York bis nach Miami runter und es war ein Abenteuer, das ich nicht so einfach vergessen werde in meinem Leben.

Re: Roadtrip

Verfasst: Di 24. Apr 2018, 10:45
von Dokbua
Juhu, unser nächster Roadtrip steht bevor!
Dieses Mal ist die Ostküste, in erster Linie die Neuenglandstaaten, unser Ziel.
Ich freu mich schon ganz toll.
Auf meinem Blog findet ihr die Streckenplanung:
http://dokbuatravelsamerica.blogspot.de ... -mehr.html

Re: Roadtrip

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 05:33
von Dokbua
Wir sind wieder zu Hause auf Koh Lanta. Hier findet ihr den Bericht über unseren Roadtrip durch die Neuenglandstaaten Juli/August 2018.

https://dokbuatravelsamerica.blogspot.c ... -teil.html

Re: Roadtrip

Verfasst: Fr 12. Okt 2018, 08:59
von Kolli
Wie witzig, mein Freund und ich wollen auch 2-3 Wochen im September nächstes Jahr an mind 3 Orte inkl Seattle reisen!