arbeiten in australien

Erfahrungsaustausch zu Reisen in Australien, Neuseeland oder zu den paradiesischen Inseln im Pazifik
Antworten
jose1980de
Neuer Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 24. Jul 2007, 22:51

arbeiten in australien

Beitrag von jose1980de »

Hi zusammen,

ich würde gerne ende des jahres nach Australien reisen, weiss jemand wo ich da vielleicht als reiseleiter oder so (irgendwas touristisches) arbeiten kann um meine reisekasse erstmal aufzubessern???

grüße
delsol
Neuer Benutzer
Beiträge: 9
Registriert: Do 26. Jul 2007, 00:56

Beitrag von delsol »

Hey,
also erstmal stellt sich die Frage, wie lange du dort bleiben möchtest?!
Ich war dort ein halbes Jahr gewesen habe Work and Travel gemacht und ich sag dir, du brauchst eigentlich nicht so viel zu planen! Denn dort kommt vieles anderes als man plant! Am Besten einen Ort aussuchen udn von dort aus starten...d.h. wenn du erst etwas Geld verdienen willts, dort versuchen einen Job zu bekommen, aber es kann sehr gut sein, dass du vielleicht in einer anderen Tätigkeit einen Job bekommen wirst.

Nun ich weiß, dass es in Sydney und in Melbourne jede Menge Jobs gibt, wo man auch viel verdient. Die meisten sind im Gastronomie Bereich, aber auch noch andere Jobs, kommt auf die Erfahrung an....
An der Ostküste ist es etwas schwieriger, da dort immer sehr viele sind und versuchen einen Job zu bekommen. Aber es heißt natürlich nicht, dass du dort keinen bekommen würdest...ist halt nur nicht so einfach wie in Sydney und Melbourne.

Empfehlen kann ich an der Ostküste natürlich die Whitsundays aber Magnetic Island hat mir auch sehr gut gefallen. ( Das Base Backpackers hat dort eine gute Lage)
Und Cape Tribulation ist auch ein wunderschöner Ort, allerdings etwas ruhiger.

Sydney habe ich persönlich geliebt, aber viele ziehen Melbourne vor....kommt auf den Geschmack an :)

Gruß
jose1980de
Neuer Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 24. Jul 2007, 22:51

Beitrag von jose1980de »

hi, was meinst du denn mit einigermassen gut verdienen?? Hab keine Ahnung was so die stundenlöhne sind! also erfahrung in der gastro hab ich einige!
delsol
Neuer Benutzer
Beiträge: 9
Registriert: Do 26. Jul 2007, 00:56

Beitrag von delsol »

Soweit ich es weiß gibt es schon 15-18 Dollar pro Stunde. So um denn Dreh. Oft habe ich mitbekommen, dass die backpacker 17AUD verdient haben. Ich persönlich habe nicht in Sydney und Melbourne gearbeitet und für mich war es nicht einfach eine Arbeit zufinden. Meistens gab es an der Ostküste auch nur noch einen Lohn von 12AUD oder so. Heißt nicht, dass man keinen bekommt, aber an den beliebten Orten will fast jeder arbeiten und es kommt noch darauf an, ob du in der Hauptsaison da bist, da gibts eine etwas höhere Chance auf Arbeit

Für Fruite picking suchen die oft backpackers, da verdienst du meistens auch so um die 15AUD ist halt nur eine anstrengende Arbeit und man kann es nicht all zu lange machen, da es wirklich meistens in der Gegend nichts gibt und es auch anstrengend ist! Das kann man vielleicht zwischendurch mal an der Ostküste machen. Dort gibt es einige Plätze dafür.
Ich weiß, dass es eine Telefonnummer gibt, die man anrufen kann und nach Fruit picking jobs fragen kann...du kannst dich dort einfach mal umhören und es steht in so Heftchen drinnen. Dort am Besten früh morgens anrufen!

Wie lange willst du denn bleiben und machst du es ganz alleine oder mit einenr Agentur? Aber du willst schon work and travel machen?!
jose1980de
Neuer Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 24. Jul 2007, 22:51

Beitrag von jose1980de »

naja, ich bin im oktober mit meinem studium fertig (tourismusgeographie) und da ich dann erstmal warten muss, dachte ich, ich könnte ja runterfliegen 1 1!72 monate jobben und dann nochmal 1 1/2 reisen
Antworten