Südafrika Freiwilligenarbeit

Genug allein gereist? Such hier Deine Reisebegleitung für den nächsten Trip.
Antworten
Kristinusa
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Fr 3. Jun 2011, 13:08

Südafrika Freiwilligenarbeit

Beitrag von Kristinusa »

Hallo,

ich habe vor Anfang Oktober nach Südafrika gehen und dort ca. 4 Wochen lang einer Freiwilligenarbeit nachzugehen. Danach würde ich gerne noch weitere 4-6 Wochen die Welt erkunden. Nur fragt sich wo??? Von Kapstadt kann ich mir z.B. vorstellen in den USA eine Rundreise zu machen. Man kann aber auch in SA bleiben und dort eine Rundreise starten. Bin auch offen für andere Länder.
Vielleicht hat ja auch einer von Euch vor eine Freiwilligenarbeit in SA anzugehen und Lust das mit einer Reise zu verbinden.

Melde Dich, wenn Du auch vorhast in dieser Zeit die Welt zu erkunden.

Viele Grüße, Kristin
osprey
Benutzer
Beiträge: 39
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 16:24

Beitrag von osprey »

Hallo Kristin

Ich an deiner Stelle würde auf jeden Fall in Südafrika eine Rundreise machen, 3 Gründe dafür: 1. ist es ein superschönes Land, 2. kommst du auch als Backpacker gut rum und 3. kennst du nach einem Monat die wichtigsten Tipps wie und wo du dich in den Land bewegen kannst. Spreche da aus eigener Erfahrung :-)

Hast du deine Freiwilligenarbeit schon? Falls die in der Region Krügerpark liegt, kann ich dir noch den einen oder anderen Tipp geben. War für 10 Wochen dort, auch Freiwilligenarbeit. Schreib mir doch einfach eine PM.

Liebe Grüsse
madeleine
Kristinusa
Neuer Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Fr 3. Jun 2011, 13:08

Beitrag von Kristinusa »

Hi Madeleine,

das mit der PM verschicken geht i-wie net. Ich habe schon fast den Platz für die Freiwilligenarbeit in Kapstadt für 2 Monate und danach habe ich noch vor zu reisen für 2-3 Wochen. Und da würde ich auch, wenns geht, eine Safari einbauen. Von Kapstadt aus kann man glaube ich auch Safaris buchen. Aber ich glaube die im Krügernationalpark sind wohl besser.. Mal sehen... wird evtl. auch erst spontan entschieden!

Wenn ich hier von Deutschland aus eine Safari buschen möchte ist das ja relativ teuer. Ist es denn in SA (also direkt vor Ort) günstiger???

LG, Kristin
osprey
Benutzer
Beiträge: 39
Registriert: Fr 15. Okt 2010, 16:24

Beitrag von osprey »

Hallo Kristin

Also ich könnte dir ein günstiges Safariunternehmen im südlichen Teil Krüger empfehlen (ein Freund von mir). Ansonsten einfach PW mieten und selber fahren, auf keinen Fall in Deutschland buchen. Genaueres sprengt hier etwas den Rahmen, wüsste noch so viel zu berichten :-) kannst mir sonst auch eine Email schreiben: osprey1@gmx.ch

LG, Madeleine
Antworten