Schlafsack für eine Weltreise?

Antworten
Harrison
Neuer Benutzer
Beiträge: 9
Registriert: Mi 25. Nov 2015, 16:41

Schlafsack für eine Weltreise?

Beitrag von Harrison »

Hallo liebe Community,

ich bin neu hier und werde im Juni 2016 zu meiner Weltreise starten. Dabei werde ich wohl durch unterschiedliche Klimazonen reisen (Alaska bis Wüste), auch wenn die Route noch nicht 100%ig fixiert ist. Da ich viele Nächte wohl im Zelt verbringen werde, brauche ich jetzt ein paar Tipps zum Thema Schlafsacksuche.

Mich würde einfach mal interessieren, worauf ich beim Kauf achten muss, ob ich mehrere Schlafsäcke brauche usw. Freue mich über jeden guten Rat und Tipp! :)

Danke und liebe Grüße
curiosity
Benutzer
Beiträge: 37
Registriert: Do 10. Sep 2015, 14:45

Re: Schlafsack für eine Weltreise?

Beitrag von curiosity »

Hey Harrison,
erstmal finde ich es sehr cool, dass du ne Weltreise machst. Ich hab das selbst auch immer geplant, aber leider entweder aus beruflichen oder gesundheitlichen Gründen verschieben müssen - naja, und anschließend dann den Plan aus den Augen verloren.

Es gibt sehr viele verschiedenen Arten von Schlafsäcken. Bei der Wahl des richtigen Schlafsackes ist es wichtig, sich folgende Fragen zu stellen:

- Wie hoch ist die Temperatur im Reiseland?
- In welcher Jahreszeit bist du unterwegs?
- Wie kälteemfpindlich bist du?

Anschließend sollte man sich vielleicht auch auf die Erfahrungswerte anderer Outdoor-Begeisterter verlassen und Tests zu Schlafsäcken durchlesen. Es gibt einige ganz gute Seiten, wo man ausführliche Testberichte finden kann. Diese Seite ist meiner Meinung nach z.B. sehr gut: http://www.schlafsacktest.info/

Dort findest du neben Testberichten auch eine große Auswahl an unterschiedlichen Schlafsäcken. Hoffe, ich konnte dir damit helfen!

LG
DiekleineAnna
Neuer Benutzer
Beiträge: 28
Registriert: So 12. Apr 2015, 10:41

Re: Schlafsack für eine Weltreise?

Beitrag von DiekleineAnna »

Mich würde interessieren wo es denn alles hingeht :)
Nyktophobie
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 182
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 15:57

Re: Schlafsack für eine Weltreise?

Beitrag von Nyktophobie »

ich kenne mich nicht so gut aus mit Schlafsäcken, aber ein platzsparender wäre ja wahrscheinlich das beste, nicht wahr? Lass dich doch mal beraten im Fachgeschäft.
Sab.Mel
Neuer Benutzer
Beiträge: 10
Registriert: Mo 11. Apr 2016, 11:02

Re: Schlafsack für eine Weltreise?

Beitrag von Sab.Mel »

Ich habe einen ganz günstigen von Amazon. Ist superschmal und man kann ihn zusätzlich füllen wenn man kältere nächte erwartet:)
anemina
Neuer Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 17:45

Re: Schlafsack für eine Weltreise?

Beitrag von anemina »

Schlafsäcke, die alle diese Klimazonen abdecken, gibt es nicht. Aber es gibt ja zum Glück Kombinationen. Mein Tipp: Schlafsack mit mittleren Kältewerten sowie ein Fleece-Inlay (falls es mal kälter wird) und ein Baumwoll-Inlay - das kannst du dann auch alleine benutzen, falls es mal tropisch heiß sein sollte. Und das Fleece-Inlay eignet sich auch so als Schlafsack oder Decke, falls du mal für ne Tagestour weniger Gepäck mitnehmen willst.

Ich würde mich aber auf jeden Fall mal im Fachgeschäft beraten lassen. Sonst kaufst du am Ende irgendwas, das deinen Bedürfnissen gar nicht richtig entspricht...

Viel Spaß auf der Weltreise!
Anna
---
Anemina Travels
www.anemina.com
SteffNa
Benutzer
Beiträge: 31
Registriert: So 17. Jan 2016, 10:23

Re: Schlafsack für eine Weltreise?

Beitrag von SteffNa »

Ja ich finde das auch eine sehr gute Idee.Beim Kauf eines Schaffsackes würde ich unbedingt darauf achten das er etwas aushält und warm ist.
Am Ziel deiner Wünsche wirst du jedenfalls eines vermissen: dein Wandern ans Ziel.
DanielaM
Neuer Benutzer
Beiträge: 9
Registriert: Do 23. Feb 2017, 13:06
Kontaktdaten:

Re: Schlafsack für eine Weltreise?

Beitrag von DanielaM »

Ich möchte auch reisen, aber in den Bergen, wo es ganz oft regnet. Gibt es ein besoderer Stoff gegen Feuchtigkeit oder sie sind alle geschützt?
Klara2016

Re: Schlafsack für eine Weltreise?

Beitrag von Klara2016 »

Hi,
ich würde diesen Mumienschlafsack von High Peak (High Peak Lite Pak 800) [Link von der Redaktion entfernt. Grund: Werbung] empfehlen, der Schlafsack ist sowohl für den Frühling und Sommer als auch für den Herbst gut geeignet. Diesen Schlafsack würde ich für eine längere Reise auch deswegen empfehlen, da er leichtgewichtig ist und man ihn sehr schnell und leicht zusammenfalten kann.
Liebe Grüße
SandundMeer
Benutzer
Beiträge: 76
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 20:15

Re: Schlafsack für eine Weltreise?

Beitrag von SandundMeer »

Ich finde den Geruch von Schlafsäcken immer so gewöhnungsbedürftig.... wisst ihr, was ich meine? Wenn der nicht wäre, würde ich viel öfter in einem Schlafsack schlafen. Auch privat..
Antworten