Schnell Spanisch lernen für meine Reise?

Harrison
Neuer Benutzer
Beiträge: 9
Registriert: Mi 25. Nov 2015, 16:41

Schnell Spanisch lernen für meine Reise?

Beitrag von Harrison »

Hi Leute,

ich kann kaum Spanisch und möchte mich gerne noch den letzten Monat intensiv mit der Sprache beschäftigen, bevor ich meine Reise antreten werde. Ich fliege im August für 3 Monate nach Spanien und werde es mir dort gemütlich machen und von Ort zu Ort reisen. Nun brauch ich eure Hilfe, wo kann ich schnell und billig Spanisch lernen?

Falls ihr was wisst, her damit - freu mich über alle Antworten!
kamerun62012
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 339
Registriert: Fr 1. Mär 2013, 16:29
Wohnort: RLP

Re: Schnell Spanisch lernen für meine Reise?

Beitrag von kamerun62012 »

Hallo,
schau mal hier:
https://lp.babbel.com/d/DEU_index.html? ... SPA&ch=ORG
Grüße
Monika
SabineLarsen
Neuer Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Mi 1. Jun 2016, 13:51

Re: Schnell Spanisch lernen für meine Reise?

Beitrag von SabineLarsen »

Es gibt eine App, die ich sehr gut finde:
https://www.duolingo.com/
Hier kannst du super Vokabeln lernen. Du hast verschiedene Übungen: schreiben, hören,sprechen...
Und du kannst dir tägliche Ziele setzen. Falls du diese nicht erreicht hast bekommst du einen reminder.

Um die Grammatik zu lernen solltest du dann vllt doch auf andere Lernmittel setzen.

Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.
Viele grüße
curiosity
Benutzer
Beiträge: 37
Registriert: Do 10. Sep 2015, 14:45

Re: Schnell Spanisch lernen für meine Reise?

Beitrag von curiosity »

Guten Morgen,

in 3 Monaten wirst du, sofern das Umfeld stimmt, große Fortschritte machen mit deinem Sprachverständnis. Wo genau reist du denn hin und welche Stationen sind angedacht? Kann dir gern Tipps geben.

Wenn du bis August Zeit hast, gibt es noch viele Optionen. Du könntest einen Abendschul-Kurs besuchen, mit Hör-CDs lernen, Karteikarten machen, Redewendungen lernen oder Online-Lektionen absolvieren. Ich finde die beste Möglichkeit ist eine Mischung aus allem, aber das kommt wohl auf deine eigenen Lernfähigkeiten an. Ich kann dir noch folgende Seite ans Herz legen: https://spanisch.de/

Da findest du gute und kostenlose Möglichkeiten, dich weiterzubilden.
Viel Erfolg!
AnthonyJackson
Neuer Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Di 14. Jun 2016, 02:33

Re: Schnell Spanisch lernen für meine Reise?

Beitrag von AnthonyJackson »

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Reise nach Spanien. Spanisch ein wenig kompliziert ist, weil viele Worte unterschiedliche Bedeutungen haben, würde ich empfehlen Sie für die wichtigsten Phrasen suchen, die notwendig sein können und man sie übersetzen und sie als Führer, komplette Sätze bringen. Ein Übersetzer in Ihrem Telefon wird sehr effektiv sein, die Spanier sind sehr freundlich zu Touristen, mit Ausnahme der von Barcelona.
Felixx
Neuer Benutzer
Beiträge: 7
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 15:56

Re: Schnell Spanisch lernen für meine Reise?

Beitrag von Felixx »

Musik, Film und Entertainment im alggemeinen sind meiner meinung nach immer noch die besten Lernmittel Einfach Filme und Songs hören/schauen,auf der gewünschten Sprache, die man im Original in und auswendig kennt. Das Hirn macht den Rest.
Marienkäfer89
Neuer Benutzer
Beiträge: 11
Registriert: Do 16. Jun 2016, 14:01

Re: Schnell Spanisch lernen für meine Reise?

Beitrag von Marienkäfer89 »

Muss mich Sabine anschließen! Finde duolingo ist ne ganz gute Möglichkeit, um sich täglich ein wenig zu trainieren. Habe das damals auch benutzt, um meine Französischkenntnisse aufzufrischen. Das mit den Tageszielen, die man sich auf der Seite setzen kann, war ne gute Sache:)
TraVeler89
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 124
Registriert: Mi 2. Sep 2015, 16:20

Re: Schnell Spanisch lernen für meine Reise?

Beitrag von TraVeler89 »

Je nachdem, wo du wohnst, gibt es vielleicht auch die Möglichkeit, sich als Tandem anzubieten. Sowas gab es bei uns an der Uni. Da trifft man sich regelmäßig mit einem ausländischen Studenten und hilft ihm beim Deutsch, während er einem seine Sprache näher bringt. Das kann auf jeden Fall auch helfen und man lernt gleich noch wen kennen :)
Getting close by going far away, going far by staying here
Nyktophobie
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 182
Registriert: Fr 29. Jan 2016, 15:57

Re: Schnell Spanisch lernen für meine Reise?

Beitrag von Nyktophobie »

Ich würd auch DuoLingo ausprobieren. Meine Freundin hat damit Französisch und Spanisch gelernt.
my-travelworld
Benutzer
Beiträge: 98
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 06:06

Re: Schnell Spanisch lernen für meine Reise?

Beitrag von my-travelworld »

Ich bin auch Duolingo-Fan ... kann ich nur sehr empfehlen! Probiere es unbedingt mal aus, zumal es kostenlos und sehr motivierend ist.
Antworten