Thailand + Nachbarländer März 2019

Ob Trekking im Himalaya oder Strandurlaub in Thailand – Erfahrungen zu Reisen in den fernen Osten
Antworten
Logtwin
Neuer Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Di 23. Okt 2018, 17:27

Thailand + Nachbarländer März 2019

Beitrag von Logtwin » Do 25. Okt 2018, 20:18

Moin,
Wollte mal fragen ob jemand was ergänzen oder verbessern kann.
Alle Aktivitäten sind nur eine Anregung und werden mit Sicherheit nicht alle gemacht.

Flüge
Auckland - Bangkok (15.03.2019)
Frankfurt - Bangkok (16.03.2019)


Bangkok (16./17.03. - 20.03.2019)
4 Nächte im Hotel in Bangkok ~45€ pro pax
- Königstempel
- Flugzeugfriedhof ~6€ mit dem Taxi 60 min von Khao San Road, 5€ Eintritt
- Wat Pho  (liegender Buddha) 5 min Fußweg vom Königspalast -> danach zum Tha Tian Pier und zum Wat Arun
- Bootsfahrt zum Asia Mystic  (Jahrmarkt)
- Khao San Road Nachtleben


Phetchaburi
- Tham Khao Luang Cave (Höhle mit Affen)
- Khao Wang (Phra Nakhon Khiri Historical Park)
- Wat Mahathat Worawihan (Tempel)
- Phra Ram Ratchaniwet (Palast)
- Chao Samran (Tempel/Museum/Strand)
- Wat Koi (Tempel/Heilige Stätte)
- Wat Kamphaeng Laeng (Ruinen)
- Wat Yai Suwannaram (Tempel)
- Kaeng Krachan National Park
- Wat Maha That Worawiharn (Tempelanlage)
- Pa Noen Tung Mountain


Hua Hin
- Hua Hin Beach
- Wat Khao Takiab (Berg mit Affen/Atemberaubender Fotopunkt mit Blick über Skyline)
- Nachtmarkt entlang Soi 72 (17-24h)
- Railway Station (Einer der schönsten Thailands)
- Wat Huay Mongkol (Tempel, 15 km außerhalb)
- Sam Phan Nam Floating Market auf dem Soi 112, 100 Baht Eintritt (Auf einem See, 40 Baht eine Runde)
- Wat Tham Khao Tao (Tempel)
- Rajabhakti Park ( 7 großen Könige von Siam zu ehren)
- Cha Am, Thai Ferienort am Strand (25 Kilometer nördlich)


Ranong
http://www.thaizeit.de/thailand-themen/ ... ahren.html


Koh Samui
- Choeng Mon Beach und Bophut Beach (Geheimtipps)
- Chaweng Beach und Lamai Beach (Berühmte)
- Auto mieten (nur mit a/c)
- Tauchen, schnorcheln
- Tempel
- Nationalpark
- Kochkurse


Koh Phagan
- Nationalpark Mu Ko Ang
- Tagesausflug per Speedboot
- Bottle Beach und Haad Rin Nok (Fullmoonparty)
- Malibu Beach/Chaloklum Beach
- Leela Beach
- Khao Ra (Wanderung auf den Berg)
- Phaeng Wasserfall ein paar Kilometer nördlich von Thong Sala (15 min Domesila Viewpoint, Blick auf Koh Samui)
- Than Sadet Wasserfall, baden (Nationalpark)
- Moonlight Cinema (Alte und neue Filme)
- Diverse Märkte
- Über 20 Tempel
- Fullmoonparty


Khao Sok National Park
- Than Sawan Waterfall
- Sip Et Chan Waterfall
- River Tubing (60-90min 400-500 baht)
- Canoe Trip (2,5h 800 baht)
- Bamboo rafting (5h 1200 baht)


Krabi
- Railay Beaches & Caves (ruhig, angeblich schönster Strand Thailands)
- Boot oder Guide mieten
- Teao Forest Natural Park
- Temple at Wat Tham Sua
- Trip zu den Phi Phi Islands
- Baden At Klong Thom Hot Springs
- Trip nach Koh Lanta
- Susan Hoi (Versteinerungen in alten Fossil/Steinen)
- Four Island Tour (Zum Baden, mit Guide der alles erklärt. Tup Island, Phra Nang Cave, Chicken Island und Poda Island)
- Krabi Town Nightmarket
- Party At Ao Nang Beach
- Phra Nang Beach (Einer der 10. Schönsten Strände der Welt)
- Elephant Sanctuary
- Diverse weitere Tempel (wie z. B. Wat Kaew Temple, Wat Kaew Korawaram)
- Klettern an Steinwänden (limestone rocks)
- White water rafting (Schwierigkeit 2-4)
- Kayakin
- Old West Bar (Wild West themed Bar)
- Hike at Khao Ngon Nak Viewpoint


Phuket
- Big Buddha (45m hoch)
- Laem Ka Beach (ruhig, nicht ausgeschildert)
- Promthep Cape (Perfekt für Sonnenuntergänge, Treppe nach unten nehmen)
- Naka Weekend Market (Samstag und Sonntag 16-22 Uhr)
- Wat Chalong (Tempel)
- Phuket Old Town (Altstadt, schöne bunte Häuser, Cafés, chinesischer Tempel und der Sirikit Park)
- Sunday Walking Street In Phuket Old Town (Nur Sonntags, Markt auf der Thalang Road)
- Wat Khao Rang (Tempel)
- Phuket Trick Eye Museum (Lustiges 3D-Bilder Museum, 500 baht, online 400 baht)
- Bangla Road (Wie Khao San Road, Partymeile mit Rotlicht)
- Muay Thai Boxen (Bangla Boxing Stadium in Patong, 21/23.30 Uhr ab 1700 baht)
- Banzaan Fresh Market 7-17 Uhr alles frische an Essen, kann dort im 2. Stock gekauft werden und im 1. Stock gegen eine kleine Gebühr zubereitet werden
- Kathu Waterfall (Oder Bang Pae Waterfall Oder Tonsai Waterfall)
- Flugzeuge Beobachten Am Mai Khao Beach

Weitere Tagesausflüge ab Phuket:

- James Bond Island
- Koh Phi Phi
- Koh Yao Yai
- Die Similan Islands


Flug
Phuket - Chiang Mai (09.04.2019)
(~60NZD pro pax ohne Gepäck)


Chiang Mai (09.04. - 13.04.2019)
- Tempel (Wat Lok Mo Li, Wat Umong, Wat Chedi Luang, Wat Phra Singh, Wat Buppharam)
- Klettertouren (Hängebrücken)
- Tour durch den Dschungel (mit Guide)
- Handycraft Highway bzw. san kamphaeng road (Allerlei Handgemachtes)
- Zoo besuchen
- Night Safari
- Elephant Jungle Sancruary
- Doi Inthanon National Park
- Bootstouren
- Raftingtouren (Bamboo)
- Kochkurse

Chiang Rai (13.04. - 14.04.2019)
- White Tempel 8-17.30 Uhr, 50 baht
- Singha Park (Mountainbike Park, Giraffen und Zebras, diverse Attraktionen)
- Hill Tribe Museum 10-18 Uhr, 50 baht
- Wat Huai Pla Kung Bzw. 9 Tier Temple (Über 100 Meter Buddha)
- Diverse weitere Tempel
- Diverse Märkte

15.04.2019 Ausreisen aus Thailand - Visa läuft aus!


Grüße aus Neuseeland
Tim

Dokbua
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 277
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 05:40
Kontaktdaten:

Re: Thailand + Nachbarländer März 2019

Beitrag von Dokbua » Fr 26. Okt 2018, 05:05

Hallo, logtwin,

ein paar Anmerkungen:

Bei deiner Einreise nach Thailand bekommst du eine Aufenthaltsberechtigung für 30 Tage und was die meisten vergessen: Der Tag der Einreise ist bereits Tag 1. Zähl nochmals genau nach, sonst zahlst du overstay.

Der Flughafenfriedhof in Bangkok ist nicht der Rede wert.

Auf Koh Samui gibt es KEINE Geheimtipps.

Vom 13. - 15. April ist Songkran, buche also Flüge und Unterkünfte in und um diesen Zeitraum rechtzeitig. Gerade in der Gegend von Chiang Mai wird es sehr voll sein.

Rafting könnte schwierig werden, weil die Flüsse am Ende der trockenen Jahreszeit nicht mehr so viel Wasser führen.

Viel Spaß in Thailand!
Besucht meinen Blog: http://dokbuatravels.blogspot.com/
Travel safely!

Logtwin
Neuer Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Di 23. Okt 2018, 17:27

Re: Thailand + Nachbarländer März 2019

Beitrag von Logtwin » Fr 26. Okt 2018, 18:29

Moin Dokbua,
Danke für deine Antwort.
Was passiert im schlimmsten Falle wenn wir 2-3 Tage länger im Land bleiben?

16.03.2019 ist die Einreise
+ 30 Tage müsste der 15.04.2019 (Tag 30) sein.

Würde halt gerne 2-3 Tage länger bleiben wegen des Festes, aber wenn es garnicht geht, Reisen wir eben früher aus.

Hast du ggf. Einen Tipp für das Songkran Festival?

Grüsse aus Neuseeland 😊

Dokbua
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 277
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 05:40
Kontaktdaten:

Re: Thailand + Nachbarländer März 2019

Beitrag von Dokbua » Sa 27. Okt 2018, 04:13

Hallo, Logtwin,

overstay kostet dich i.d.R. pro Tag 500 Baht. Wenn du jetzt denkst, dass das nicht so schlimm ist, Vorsicht: Im Extremfall kannst du in Abschiebehaft kommen und es kann gegen dich eine Wiedereinreisesperre verhängt werden. Auf alle Fälle wird ein overstay in deinen Unterlagen vermerkt.

Wenn du das thailändische Neujahrsfest in Chiang Mai erleben willst, brauchst du keinen overstay zu riskieren, denn die Hauptfeierlichkeiten (die wildesten Wasserschlachten und die interessantesten Umzüge) finden bereits am 13.04. statt. Und dein Tag 30 wäre der 14.04., nicht der 15.04.! Wie bereits erwähnt, der Tag der Einreise zählt mit!

Anscheinend hast du dein Ticket noch nicht gebucht, denn du schreibst, du würdest gerne 2 - 3 Tage länger bleiben. Flieg doch einfach erst später von Neuseeland aus ab, oder verlängere deine Aufenthaltsdauer um 30 Tage, das kostet 1900 Baht.

Grüße aus dem - endlich! - sonnigen Koh Lanta
Besucht meinen Blog: http://dokbuatravels.blogspot.com/
Travel safely!

Stefan in Thailand
Neuer Benutzer
Beiträge: 25
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 21:44

Re: Thailand + Nachbarländer März 2019

Beitrag von Stefan in Thailand » Mi 30. Jan 2019, 03:56

Hallo Logtwin,

noch ein paar (späte) Anmerkungen zu deiner Planung in Chiang Rai. Für 2 Tage ist das Programm zu voll!

Chiang Rai (13.04. - 14.04.2019)
- White Tempel 8-17.30 Uhr, 50 baht ----> zusätzlich Baan Dam - schwarzes Haus am anderen Ende der Stadt. Der Kontrast ist genial. Ebenfalls ein Künstler.
- Singha Park (Mountainbike Park, Giraffen und Zebras, diverse Attraktionen) - langweilig
- Hill Tribe Museum 10-18 Uhr, 50 baht ----> schlechtes Museum. Fahr lieber zum Golden Triangle und geh dort ins Hall of Opium (Achtung nicht Opium-Museum)
- Wat Huai Pla Kung Bzw. 9 Tier Temple (Über 100 Meter Buddha)
- Diverse weitere Tempel
- Diverse Märkte ---> abends Nachtmarkt oder Samstagabend Walking Street

Hier noch ein paar Anregungen für Chiang Rai Provinz: https://stefaninthailand.de/thailand/se ... hiang-rai/

Ach ja, deine Reise im Norden könnte genau in die Burning Season mit Dunstschleier fallen ;-)

Viele Grüße aus Mae Sai

PS: Wie weit ist denn deine Reiseplanung mittlerweile?
_________________________________
Mein Blog: http://www.StefaninThailand.de

Mehr erleben mit dem Thai-Crashkurs: http://www.thailaendisch-fuer-reisende.de

Antworten