Schöne Sandstrände in Kroatien?

Hier geht´s um Reisen im good old Europe: Welche Länder und Städte lohnen sich, was gibt´s für Möglichkeiten und vieles mehr.
Antworten
Aunly1984
Benutzer
Beiträge: 52
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 15:34

Schöne Sandstrände in Kroatien?

Beitrag von Aunly1984 »

Hallo Leute, wir sind gerade am planen für den Sommerurlaub! Wir wollen Anfang September gehen, weil sich bis dahin die Corona-Situation hoffentlich beruhigt hat und es ohnehin billiger ist als in der Hauptsaison.. Wir würden dieses mal gerne das wunderschöne Kroatien in Angriff nehmen. Hat von euch vielleicht jemand Tipps, wo in Kroatien es die schönsten Sandstrände gibt? Teilweise ist es ja schwierig, wirklich einen schönen Sandstrand zu finden. Und manchmal kann es sogar gefährlich sein, vor allem mit den Kindern..
Würde mich wirklich freuen, wenn mir von euch jemand weiterhelfen könnte!
Danke schon einmal vorab und einen schönen Tag in die Runde! :-)
gallencher
Benutzer
Beiträge: 40
Registriert: Fr 19. Aug 2016, 11:28

Re: Schöne Sandstrände in Kroatien?

Beitrag von gallencher »

Mutig! Wir sind immer noch nicht davon überzeugt, dass wir die Krise so schnell überstanden haben... andererseits sollte soetwas einen nicht davon abhalten sein Leben zu planen... Aber ist September noch die richtige Jahreszeit für den Strand? Da ist es ja schon fast schon wieder frisch...

Wir waren damals am Kraljičina plaža und können ihn nur empfehlen. Damals waren auch viele Familien mit Kindern dabei und der Heilschlamm ist super! :) Wir hoffen es klappt mit dem Urlaub!
Saengirizen
Benutzer
Beiträge: 73
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 16:35

Re: Schöne Sandstrände in Kroatien?

Beitrag von Saengirizen »

Ja also September würde ich auch nur empfehlen, wenn ihr dann direkt Anfang September geht. Und selbst da müsst ihr noch etwas Glück haben! Was die Strände angeht würde ich dir vorschlagen hier mal vorbeizuschauen: https://www.hrvaska.net/de/kroatien-san ... kinder.htm
Da kriegst du ein paar Tipps/ Vorschläge für schöne Strände, wo der Familienurlaub dann auch Sinn macht! Zusätzlich kannst du dich dort auch über die schönsten Reiseziele informieren, falls du das bisher noch nicht gemacht hast! Generell finde ich es aber eine super Idee den nächsten Urlaub mit der Family an den schönen Sandstränden Kroatiens zu verbringen. Müsst nur wie gesagt etwas aufpassen, wo ihr dann tatsächlich hingeht!
mikegleason
Benutzer
Beiträge: 53
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 15:09

Re: Schöne Sandstrände in Kroatien?

Beitrag von mikegleason »

Hallo zusammen! Ich würde auch gerne noch dieses Jahr in den Urlaub fahren in der Hoffnung das die aktuelle Lage schnell überstanden ist und das Reisen wieder problemlos funktioniert. Gerade mit Kindern fällt einem ja schnell die Decke auf den Kopf wenn man nur zuhause rumsitzen muss. Wir wollten eigentlich auch gerne mal nach Kroatien, da das ja nicht so weit weg ist und man auch mit dem Auto fahren kann. Gerade wenn man an den Strand geht mit Kindern hat man ja immer sehr viel Gepäck dabei. Ich habe auch mal die oben genannte Seite durchstöbert. Finde die richtig gut und sehr ansprechend. Ist echt übersichtlich und man kann auch nach Regionen und Orten filtern. Der Bezug zu den Kindern gefällt mir auch sehr gut, gerade wenn man noch nie in Kroatien war braucht man ja noch oft Hilfe welche Strände schön und familienfreundlich sind. Grüße
Aunly1984
Benutzer
Beiträge: 52
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 15:34

Re: Schöne Sandstrände in Kroatien?

Beitrag von Aunly1984 »

Guten Morgen zusammen,
ja wir haben eben noch kleine Kinder die nicht an die Schulferien gebunden sind und wollen deswegen eben auch erst im September gehen und auf jeden Fall mit einer Reiserücktrittsversicherung buchen. Klar, man kann aktuell ja wirklich nur sehr schwer sagen, wie sich das ganze entwickelt und vor allem auch wann sich die Grenzen wieder öffnen und ob man überhaupt dieses Jahr noch groß reisen kann oder eben in den Urlaub fahren. Es ist aktuell schon ziemlich knifflig die Kinder genügend aus zu lasten aber so ist es jetzt eben. Hoffen wir einfach, dass wir alles gut überstehen und in den Urlaub fahren können. Kroatien würde uns dabei tatsächlich auch entgegen kommen weil wir dort noch nie waren aber schon viel positives gehört haben.
mikegleason
Benutzer
Beiträge: 53
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 15:09

Re: Schöne Sandstrände in Kroatien?

Beitrag von mikegleason »

Ja, eine Reiserücktrittsversicherung ist auf jeden Fall zu empfehlen bei der aktuellen Lage die wir hier gerade haben. Wir sind uns aktuell einfach allgemein noch etwas unsicher und wissen nicht, wie wir damit umgehen soll bzw ob wir jetzt etwas buchen sollen oder nicht. Die Preise sind jetzt ja gut weit unten aber die Frage ist eben wirklich, ob es Sinn macht. Die Strände haben jetzt mein Fernweh doch wieder geweckt und ich weiß auch, dass sich meine Kinder wirklich freuen würden. Auf der anderen Seite ist es auch ungeschickt jetzt etwas zu buchen und dann die ganze Vorfreude zu nichte zu machen wenn der Urlaub ins Wasser fällt. Naja, mal schauen wie sich die Lage noch so entwickelt.
BeateR
Benutzer
Beiträge: 40
Registriert: Fr 16. Nov 2018, 16:14

Re: Schöne Sandstrände in Kroatien?

Beitrag von BeateR »

Die Frage ist doch, ob irgendeine Reiserücktrittsversicherung zahlt, wenn der Grund für den Rücktritt (in diesem Fall Corona) schon bei der Buchung bestanden hat. Ich glaube, da werdet Ihr schlechte Karten haben.

Ich würde mit einer Buchung auf jeden Fall noch warten, bis sich die Lage beruhigt hat. Die Strände in Kroation sind auch nächstes Jahr noch schön. Und den Kindern ist es sowieso egal, ob sie daheim am Baggersee oder in Kroation im Wasser spielen dürfen.
Antworten