Sehenswürdigkeiten in Chile?

Hier könnt Ihr den Inkatrail, Patagonien, Amazonas und andere Ziele diskutieren
Antworten
Aruss
Neuer Benutzer
Beiträge: 17
Registriert: Do 14. Jul 2016, 10:37

Sehenswürdigkeiten in Chile?

Beitrag von Aruss » Sa 29. Sep 2018, 15:47

Heyyy,
mein Freund hat Verwandte in Chile und wir haben uns entschlossen, dass unsere nächste Reise dorthin führen soll. :) Sie wohnen direkt in Santiago de Chile und dort wollen wir auch hinfliegen. Nun wollen wir aber nicht 3 Wochen an einem Fleck bleiben, sondern neben der Verwandtschaft auch möglichst viel vom Land gesehen haben. Welche Sehenswürdigkeiten sollten wir uns dort auf keinen Fall entgehen lassen? :cool:

Corona
Neuer Benutzer
Beiträge: 17
Registriert: Do 18. Mai 2017, 10:38

Re: Sehenswürdigkeiten in Chile?

Beitrag von Corona » Mo 1. Okt 2018, 08:24

Oh Chile, interessant. Ich war neugierig und habe mal kurz geschaut und diesen Artikel gefunden: [Link entfernt. Grund: Werbung]
Santiago kann wohl schöne Architektur aus der Kolonialzeit vorweisen, laut Text sind einige Highlights der Präsidentenpalast, der Justizpalast, die Hauptpost, die Catedral Metropolitana de Santiago und die Iglesia San Francisco. Es gibt dort auch einige Museen und schöne Parks.
Bekannt sind sonst noch die Osterinsel, die Atacama-Wüste, Nationalpark Torres del Paine und das Kap Hoorn. Im Artikel sind noch einige weitere Sehenswürdigkeiten beschrieben. :)

Quack
Benutzer
Beiträge: 89
Registriert: Di 17. Apr 2018, 11:27

Re: Sehenswürdigkeiten in Chile?

Beitrag von Quack » Di 6. Nov 2018, 11:31

kann den nationalpark auch nur empfehlen

BeateR
Neuer Benutzer
Beiträge: 5
Registriert: Fr 16. Nov 2018, 16:14

Re: Sehenswürdigkeiten in Chile?

Beitrag von BeateR » Do 22. Nov 2018, 15:06

Hallo Aruss,
in Chile kommt es sehr darauf an, wann Ihr dort sein werdet. Wenn es im deutschen Winter ist, also von November bis Februar, dann kann ich Dir empfehlen, weiter nach Punta Arenas zu fliegen und Patagonien anzuschauen.
Wenn Ihr im deutschen Sommer dort seid, also von Mai bis September, dann bleibt nur der Norden mit der Atacama.

Beate

Antworten