Was sollte man in Paraguay unbedingt gesehen haben?

Hier könnt Ihr den Inkatrail, Patagonien, Amazonas und andere Ziele diskutieren
Antworten
Cisky
Neuer Benutzer
Beiträge: 19
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 11:32

Was sollte man in Paraguay unbedingt gesehen haben?

Beitrag von Cisky » Do 25. Okt 2018, 10:23

Ich möchte eine Freundin besuchen, die sich derzeit in Südamerika "herumtreibt". ;) Geplant ist, dass wir uns treffen, um uns dann einiges in Paraguay anzuschauen. War jemand schon mal dort? Was sollte man dort unbedingt gesehen haben? :confused: Ich weiß über Paraguay ehrlich gesagt überhaupt nichts, außer dass der ehemalige Werder-Spieler Nelson Valdez aus Paraguay kommt. ;)

Corona
Neuer Benutzer
Beiträge: 17
Registriert: Do 18. Mai 2017, 10:38

Re: Was sollte man in Paraguay unbedingt gesehen haben?

Beitrag von Corona » Di 30. Okt 2018, 09:33

Hi Cisky!
Also, ich denke die Hauptstadt Asunción sollte man sich ansehen. In der Stadt gibt es einige Sehenswürdigkeiten, sodass man dort sicherlich gut 2 Tage verbringen kann. Laut https://www.hajosiewer.de/die-top-reise ... -paraguay/ lohnen sich auch die Nationalparks wie Gran Chaco oder Ybycuí.

Quack
Benutzer
Beiträge: 89
Registriert: Di 17. Apr 2018, 11:27

Re: Was sollte man in Paraguay unbedingt gesehen haben?

Beitrag von Quack » Di 6. Nov 2018, 11:30

auf jeden fall die Hauptstadt

my-travelworld
Benutzer
Beiträge: 95
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 06:06

Re: Was sollte man in Paraguay unbedingt gesehen haben?

Beitrag von my-travelworld » So 6. Jan 2019, 04:29

Frage: Was sollte man in Paraguay gesehen haben?
Antwort: die Grenze - um schnell in die anderen Länder zu kommen

Ok, ganz so schlimm ist es nicht, aber Paraguay hat im Vergleich zu seinen Nachbarländern nicht die ganz großen Highlight. Spannend fan dich Filadelfia, eine deutsche Enklave der Mennoniten. Hier bekommt man sogar richtiges Schwarzbrot und viele Straßenschilder sind auf deutsch. Mehr dazu auch in meinem Reisebericht über Paraguay: http://www.my-travelworld.de/paraguay/r ... -paraguay/

Ansonsten war ich noch in Concepcion (semi-spannend) und Puerto Bahia, wo ich gleich mal zwei Tage festhing, weil es keine Möglichkeit gab, den Ort zu verlassen: weder auf dem Land-, noch auf dem See- und auch nicht auf dem Luftweg.
Immer in der Welt unterwegs!
Mein Reiseblog mit Reiseberichten aus über 50 Ländern: http://www.my-travelworld.de/

Antworten